RdK Logo - Home Über uns Patenschaften Aktuell Kontakt Minimundus Extranet

Aktuell-Logo

Online Ausgabe 8/2003

Weihnachten ohne Weihnachtsfest!

RETTET DAS KIND Weihnachtsaktion

Es "weihnachtet" nicht nur bei unserer Weihnachtsaktion


Adventkalender


Archiv

Die RETTET DAS KIND - Weihnachtsaktion bringt Freude und Geborgenheit zur Weihnachtszeit!

Wie schwierig, aber auch dringend notwendig diese Hilfe ist, sollen Ihnen die zwei nachfolgenden Beispiele, stellvertretend für alle anderen, zeigen:


In einem kleinen Bauernhof, einem Zuerwerbsbetrieb, arbeitet eine Frag Tag und Nacht, um acht Kindern eine gute Mutter zu sein und die Großmutter zu betreuen. Sie versucht auch, aus der Landwirtschaft ein kärgliches Einkommen zu erzielen, um so das Haushaltsbudget ein wenig aufzubessern. Währenddessen arbeitet der Mann schwer und kommt erst spätabends nach Hause. Aber mehr als "gerade zu überleben" ist für diese elf Menschen nicht möglich. Es ist bewundernswert, wie diese Familie vorbildlich zusammenhält und ein Familienmitglied für das andere einsteht.

Faksimile Erhebungsbogen

Es wäre doch schön, wenn wenigstens die beiden kleinsten Kinder zu Weihnachten das Spielzeug bekämen, von dem sie schon lange träumen!


Faksimilie Erhebungsbogen

Als lange nach dem nunmehr 12 Jahre alten Sohn in rascher Folge zwei Kinder geboren wurden, schien das Glück der Familie vollkommen. Die Eltern begannen einen Hausbau, denn schließlich arbeiteten Mutter und Vater fleißig und konnten optimistisch in die Zukunft schauen.

Vor einem Jahr stellte sich heraus, dass der kleine Sohn schwer krank ist und ständig betreut und gepflegt werden muss. Doch dieser schwere Schicksalschlag war nicht der letzte, denn vor einigen Wochen starb ganz plötzlich der Familienvater. Die junge Frau ist jedoch fest entschlossen, nicht aufzugeben, obwohl ihr der Lebenspartner in jeder Minute fehlt. Um der Kinder willen versucht sie, mit den geringen Mitteln, die ihr zur Verfügung stehen, durchs Leben zu kommen. Wenn die Kinder am Weihnachtsabend über ein Spiel oder vielleicht über ein Stofftier lächeln könnten, hätte die Mutter das Gefühl, nicht allein zu sein!


RETTET DAS KIND will mit seiner Weihnachsaktion "Zünden wir ein Licht an" diesen und auch vielen anderen bedürftigen Kindern eine Weihnachtsfreude bereiten. Tragen Sie bitte mit einer Spende dazu bei.